Kath. Kirche "Zu den heiligen Schutzengeln", Adolph-Kolping-Platz 1, 16761 Hennigsdorf
Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

 

AKTUELLES 

  • Pastoraler Raum: Birkenwerder-Hennigsdorf-Oranienburg

    Wir suchen ab sofort zur Unterstützung des Leitungsteams des Pastoralen Raumes

    Birkenwerder-Hennigsdorf-Oranienburg

    eine Assistentin / einen Assistenten in der Entwicklungsphase

     Ihre Aufgaben:

     

    pastoralen Prozess)

    • Protokollführung in der Steuerungsgruppe und im Pastoralausschuss
    • Entwurf, Abstimmung und Versand der Protokolle
    • Information der Stabsstelle über den Fortgang des Prozesses
    • Organisatorische Vorbereitung der Pastoralausschusssitzung (Raumausstattung, Versorgung, ...) mit den Gemeindevertretern​

     Ihr Profil:

     

    • Kaufmännische Ausbildung bzw. fundierte Kenntnisse im kaufmännischen Bereich
    • Sie sind kommunikativ, und verfügen über eine gute Organisationsfähigkeit sowie eine

    serviceorientierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise

     

    Wir bieten:

     

    • Geringfügiges Beschäftigungsverhältnis im Rahmen einer 450,-€ Stelle mit einem ungefähren Arbeitsumfang von 6 Std. in der Woche
    • Befristete Stelle bis zum Ende der Entwicklungsphase am 31.12.2023
    • Eine Vergütung nach E 5 DVO

     

    Bewerbungen sind bitte zu richten an:

     

    Das Leitungsteam der Entwicklungsphase

    z. Hd. Katrin Schmidt

    c/o Augustin-Sandtner-Str. 3

    16515 Oranienburg

     

  • Unterstützung des Leitungsteams des Pastoralen Raumes während der Entwicklungsphase
  • Entwurf, Abstimmung und Versand von Einladungen
  • Verteilung von Informationen
  • Teilnahme an abgestimmten Veranstaltungen (z.B. Meilensteingespräche, Weiterbildung für
  •  Die Sonntagsgottesdienste um 10:45 Uhr sind auch über den YouTube Kanal der Gemeinde zu erleben. Zu den heiligen Schutzengeln - YouTube

  • Die gegenwärtigen Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch das Corona-Virus veranlassen die Verwaltung, für die Bürger unserer Stadt zeitnah ein Hilfenetzwerk einzurichten...weiterlesen - weiter zur Seite der Stadt Hennigsdorf